Der Stadtplatz Neuötting - mehrmals im Jahr Flaniermeile bei Märkten und Festen.

Der Stadtplatz Neuötting - mehrmals im Jahr Flaniermeile bei Märkten und Festen.

Das Industriegebiet Burgkirchen mit der Infraserv Gendorf

Das Industriegebiet Burgkirchen mit der Infraserv Gendorf.

Der Campus Burghausen der Hochschule Rosenheim - "Studieren, wo die Chemie stimmt"

Der Campus Burghausen der Hochschule Rosenheim - "Studieren, wo die Chemie stimmt"

Die Kreishandwerkerschaft Altötting-Mühldorf mit ihren Innungen hat ihren Sitz im Wirtschafts-Service-Zentrum - gleich neben dem Gründerzentrum im Töginger Industriepark Inntal.

Die Kreishandwerkerschaft Altötting-Mühldorf mit ihren Innungen hat ihren Sitz im Wirtschafts-Service-Zentrum - gleich neben dem Gründerzentrum im Töginger Industriepark Inntal.

Strom tanken am Bahnhof Mühldorf - in der Region gibt es immer mehr Stromtankstellen.

Strom tanken am Bahnhof Mühldorf - in der Region gibt es immer mehr Stromtankstellen.

Ausbau nach nur wenigen Monaten: der im Dezember offiziell in Betrieb genommene zweite Portalkran am Container-Terminal Burghausen sichert Transport-Möglichkeiten nicht nur für die Chemie.

Ausbau nach nur wenigen Monaten: der im Dezember offiziell in Betrieb genommene zweite Portalkran am Container-Terminal Burghausen sichert Transport-Möglichkeiten nicht nur für die Chemie.

Hier geht’s in den Untergrund zur Parkgarage unter dem Altöttinger Kapellplatz - wenn auch nicht zur U-Bahn. Übrigens: im Hof der Altöttinger Weiß-Ferdl-Schule steht eine ausrangierte Münchner Straßenbahn, die vom Altöttinger Volkssänger Weiß-Ferdl besungene Münchner Linie 8.

Hier geht’s in den Untergrund zur Parkgarage unter dem Altöttinger Kapellplatz - wenn auch nicht zur U-Bahn. Übrigens: im Hof der Altöttinger Weiß-Ferdl-Schule steht eine ausrangierte Münchner Straßenbahn, die vom Altöttinger Volkssänger Weiß-Ferdl besungene Münchner Linie 8.

Slider

PR vom Fachmann

 

 

Wie stelle ich mich, mein Vorhaben, mein Unternehmen in regionalen und lokalen Medien richtig dar? Wie ist das mit den sogenannten Social Medias? Klar ist: Für den Umgang mit lokalen Medien aller Art ist ein entsprechendes Knowhow notwendig. Von meinen Erfahrungen mit lokalen Medien aus 25 Jahren als Journalist und Redakteur können auch Sie profitieren. Zum Konzept erfolgreicher PR-Arbeit zählt der richtige Umgang mit Inhalt, Sprache, Bild-Auswahl und Filmthemen - das alles muss aus einem Guss sein.

Zu meinem Portfolio zählen das Erstellen von PR-Inhalten, die klassische PR-Beratung wie auch komplette Seminare rund um das Thema Pressearbeit und Krisen-PR für Unternehmen.

Auf Anfrage fertige ich für Sie PR-Texte und Fotos sowohl für den Print- als auch den Online-Bereich. Für die Video-Produktion arbeite ich je nach Umfang auch mit Kollegen zusammen.

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage !

 

Robert Attenhauser

 

Herzliche Grüße                                                    

Ihr Robert Attenhauser                                         

 

Telefon: +49 (0) 8671 882096

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

                                                     

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Diese Website nutzt Cookies, teils notwendig für den Betrieb, teils für die Nutzer-Analyse zur Verbesserung des Angebots (Tracking Cookies).

Sie können entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen. Möglicherweise stehten bei einer Ablehnung nicht alle Seitenfunktionen zur Verfügung.