Töging meldet drei Bewerber-Parteien für Kommunalwahl

Töging (rob). CSU, SPD und Freie Wähler bewerben sich in Töging um Mandate bei der Kommunalwahl am 15. März. Das hat Bürgermeister Dr. Tobias Windhorst (CSU) in der Stadtratssitzung am Donnerstag bekannt gegeben.

Windhorst sprach von den „üblichen“ Parteien, die bis zum Meldeschluss Kandidaten jeweils sowohl für den Stadtrat als auch den Bürgermeister gemeldet hätten. Windhorst zufolge werden die Wahlunterlagen etwa Mitte bis Ende Februar verschickt. Der Versand sei bayernweit „eingetaktet“.


Für das Schreiben von Kommentaren ist eine Mitgliedschaft erforderlich.

Diese Website nutzt Cookies, teils notwendig für den Betrieb, teils für die Nutzer-Analyse zur Verbesserung des Angebots (Tracking Cookies).

Sie können entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen. Möglicherweise stehten bei einer Ablehnung nicht alle Seitenfunktionen zur Verfügung.