Film „Die Seele der Salzach“ – am 9.2., 19 Uhr in Burghausen

Flussfilmplakat 1Der Verein Pure Water For Generations zeigt den Film „Die Seele der Salzach“ als Teil eines Projekts mit dem Ziel, das Wasser der Donau bis 2042 wieder trinkbar zu machen. Lost geht es im Bürgerhaus Burghausen am neunten Februar ab 19 Uhr.

Der Eintritt kostet zehn Euro, die zu 100 Prozent an den Verein gehen.

Mehr Infos: https://pure-water-for-generations.com oder www.pwgfg.blue

(Text/Foto: red)


Für das Schreiben von Kommentaren ist eine Mitgliedschaft erforderlich.

Werbung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen