Tyrlaching: Einbruch in Wohnhaus am Freitag – Polizei sieht Parallelen zu Tat im Dezember

Ein unbekannter Täter ist am Freitag (2.2.2019) in ein Wohnhaus in der Watzmannstraße eingebrochen. Über die Terrassentüre drang er gewaltsam in das Haus ein, suchte nach Diebesgut und verschwand mit einem aus der Wand gehebelten Möbeltresor. Der Beuteschaden liegt im vierstelligen Bereich, der Sachschaden an der Türe bei etwa 300 Euro..

Die Tat lässt sich eng auf den Zeitraum zwischen 17.30 und 19 Uhr eingrenzen.

Wer hat am vergangenen Freitagnachmittag hierzu Beobachtungen gemacht, wem sind Personen im Umfeld der Siedlung aufgefallen, die möglicherweise einen größeren Gegenstand abtransportiert haben?

Dieser Fall weist Parallelen auf zu einem Einbruch Ende Dezember 2018: Am Samstag, 29.12.18, war ein Wohnhaus in der Nachbarschaft Ziel eines Unbekannten, der über ein aufgewuchtetes Fenster einstieg und mit Schmuck entkommen war. Festgestellt hatten damals die Bewohner den Einbruch, als sie gegen 20 Uhr von der Abendmesse wieder nach Hause gekommen waren.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Burghausen unter Tel.m 08677-96910.

(red)