Mühldorf: Einbruch in Kiosk an der Eisbahn

Ein Einbrecher hebelte in der Nacht von Freitag auf Samstag im Eisstadion der Stadt die Tür zum Aufenthaltsraum der Besucher und im Anschluss die Verbindungstür zum Kassenbereich bzw. des Kiosk auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Da weder Geld noch sonstige Wertsachen vorhanden waren, zog der Täter ohne Beute von dannen. Wer kann sachdienliche Angaben machen. Hinweise nimmt die PI Mühldorf entgegen.

(red)



Ja, ich will

Mitglied bei inntern.de werden

Click !


 

Werbung