Burghausen: Autofahrer unter Alkoholeinfluss

Alkoholgeruch war bei einem 80-jährigen Burghauser Autofahrer wahrnehmbar, er war am Samstag gegen 19 Uhr bei einer Verkehrskontrolle angehalten worden. Er räumte Alkoholgenuss ein, konnte den Alkoholtest nicht durchführen und folgte den Beamten zur Blutentnahme in die Kreisklinik Burghausen. Erst das Ergebnis der Untersuchung wird entscheiden, ob und welche Folgen die Fahrt hat.

(red)



Ja, ich will

Mitglied bei inntern.de werden

Click !