Burghausen: Radler übersehen – ein Verletzter

Ein 55-Jähriger fuhr mit seinem Pkw Ford am Dienstag gegen 8.50 Uhr auf der Robert-Koch-Straße und wollte nach rechts in die Marktler Straße abbiegen. Hier übersah er einen 64-jährigen Fahrradfahrer, der die Marktler Straße an der Ampel überquerte und zu Sturz kam. Das BRK musste den Fahrradfahrer zur stationären Behandlung in die Kreisklinik Altötting einliefern.

(red)



Ja, ich will

Mitglied bei inntern.de werden

Click !