Waldkraiburg: Feueralarm in Wohnheim

Ein Feuermelder eines Seniorenwohnheims im Stadtgebiet schlug am Montagabend Alarm. Im Zimmer einer 67-jährigen Rentnerin wurde im Badezimmer ein qualmender Mülleimer festgestellt, den die Feuerwehr schnell bekämpfte. Der Rettungsdienst und ein Notarzt kümmerten sich um die teilweise evakuierten Bewohner. Als Ursache kommt eine im Mülleimer entsorgte Zigarette in Frage. Als Schaden ist der geschmorte Plastikeimer im Wert von fünf Euro zu verzeichnen.

(red)


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen