Mühldorf: Bagger-Reißzange gestohlen

Eine Reißzange eines Baggers wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag am Parkplatz des Globus Baumarktes durch einen unbekannten Täter entwendet. Die Reißzange lag vom Bagger abmontiert in einem durch Bauzäune abgesperrten Bereich. Möglicherweise hat der Täter die ca. 40 Kilogramm schwere Reißzange per Hand weggeschafft. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 800 Euro. Sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung des Vorfalls beitragen, werden bei der Polizeiinspektion Mühldorf am Inn unter der Telefonnummer 08631/3673-0 entgegen genommen.

(red)


Diese Website nutzt Cookies, teils notwendig für den Betrieb, teils für die Nutzer-Analyse zur Verbesserung des Angebots (Tracking Cookies).

Sie können entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen. Möglicherweise stehten bei einer Ablehnung nicht alle Seitenfunktionen zur Verfügung.