Nach Vergewaltigung in Neuötting: Kripo bittet um Foto-, Video- oder Audioaufnahmen

Neuötting (red). Nach der überfallartigen Vergewaltigung einer Frau (52) am Sonntagmorgen, elfter August 2019, laufen bei der Kriminalpolizei in Mühldorf die Ermittlungen zur Klärung des Verbrechens mit Hochdruck. Die Beamten wenden sich dabei auch mit der Bitte um Übersendung von Fotos, Videos oder Audioaufnahmen an die Bevölkerung.

Wie berichtet, war am frühen Sonntagmorgen eine 52-jährige Frau in Neuötting von zwei Unbekannten gewaltsam in eine Grünfläche gezogen und vergewaltigt worden. Die Täter konnten unerkannt entkommen.

Unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft Traunstein führt die Kriminalpolizeistation Mühldorf die Untersuchungen. Die Kripo bittet dabei auch um die Unterstützung durch die Bevölkerung:

Am Sonntag, 11. August 2019, wurde eine Frau gegen 05.00 Uhr in Altötting, Konventstraße, Höhe Kiesgrube Freudlsberger, von zwei unbekannten männlichen Personen vergewaltigt. Das Opfer hielt sich vor der Tat am Neuöttinger Volksfest sowie in einer unmittelbar angrenzenden Shishabar auf.

Für eine rasche und umfassende Aufklärung bittet die Polizei um Ihre aktive Mithilfe.

Sollten Sie Foto-, Video- oder Audioaufnahmen vom Volksfest bzw. aus dem Bereich der Shishabar im Zeitraum von Samstag, 10. August, 22.00 Uhr bis Sonntag, 11. August, 04.00 Uhr gemacht haben, möchten wir Sie bitten, diese der Polizei möglichst umgehend über dieses Upload-Formular zur Verfügung zu stellen.

https://medienupload-portal02.polizei.bayern.de

Sofern die Übermittlung Ihrer Mediendateien mit diesem Formular nicht funktionieren sollte, wenden Sie sich bitte an Ihre nächstgelegene Polizeidienststelle.

 Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Zeugenaufruf in Englisch:

On 11.08.2019 at 5 o`clock (a.m.) the following incident happened:

A 52-year-old woman was raped in Altötting, Konventstraße. Before, the woman visited the “Neuöttinger Volksfest” (fairground in Neuötting) and a Shishabar close to the fairground.

For a quick and comprehensive clarification of the matter, we need your active support.

If you have any kind of photos, video material or audio recordings from the Neuöttinger Fairground or the Shishabar close by which was taken / recorded between Saturday, 10.08.2019 around 10 o`clock (p.m.) and Sunday, 11.08.2019, 4 o´clock (a.m.) we kindly ask you to upload the material on the following police platform as soon as possible:

https://medienupload-portal02.polizei.bayern.de

If your photo/video/audio files cannot be uploaded via this platform, please contact the nearest police station. The Bavarian police are at your disposal 24h a day.

Thank you for your support!

 

Link zur urspünglichen Polizeimeldung: https://inntern.de/index.php/journal/polizeimeldungen/4176-auf-dem-nachhauseweg-vergewaltigt

 

 

 

 

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen