Schrebergarten brennt – 10000 Euro Schaden

Neuötting (red). Eine Gartenhütte im Schrebergarten am Stadtweiherweg geriet am Freitag gegen 7.50 Uhr in Vollbrand. Durch den Brand entstand ein Gesamtschaden von etwa 10000 Euro.

Die weiteren Ermittlungen hierzu werden durch die PI Altötting geführt. Die Feuerwehren aus Neu- & Altötting waren mit etwa 30 Einsatzkräften zur Brandbekämpfung vor Ort.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen