Komposthaufen brennt

Neuötting (red). Heiße Asche auf den Kompost kippen – keine gute Idee: durch diesen Missgriff entzündete sich ein Komposthaufen am Freitagmittag gegen 12.30 Uhr.

Der Brand konnte von der Freiwilligen Feuerwehr Neuötting trotz starker Qualmbildung binnen kürzester Zeit gelöscht werden. Durch den starken Wind war die Asche zudem angefacht worden.


Diese Website nutzt Cookies, teils notwendig für den Betrieb, teils für die Nutzer-Analyse zur Verbesserung des Angebots (Tracking Cookies).

Sie können entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen. Möglicherweise stehten bei einer Ablehnung nicht alle Seitenfunktionen zur Verfügung.