77-Jährige von Zug erfasst

Burghausen (red). Eine 77-Jährige ist bei einem Spaziergang an den B ahngleisen vom Zug erfasst und leicht verletzt worden.

Die 77-Jährige aus Burghausen war am Montag gegen zwölf Uhr im Bereich des Bahnkörpers im Bereich Gewerbepark Lindach, auf Höhe eines Solarparkes, spazieren. Aus noch unbekannten Gründen wurde die 77-Jährige, trotz akustischem Signal, von einem heranfahrenden Zug touchiert. Die 77-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die weitere Sachbearbeitung des Sachverhaltes erfolgt durch die Bundespolizeiinspektion Freilassing. Die Freiwillige Feuerwehr Burghausen war vor Ort, musste aber keine weitere Hilfe leisten.


Diese Website nutzt Cookies, teils notwendig für den Betrieb, teils für die Nutzer-Analyse zur Verbesserung des Angebots (Tracking Cookies).

Sie können entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen. Möglicherweise stehten bei einer Ablehnung nicht alle Seitenfunktionen zur Verfügung.