Autobahn-Raser erwischt: 45 Fahrverbote

Heldenstein (red). Die Autobahnpolizeistation Mühldorf hat am Donnerstagvormittag den Verkehr auf der A 94 überwacht und 178 Geschwindigkeits-Überschreitungen festgestellt – darunter ein Raser, der mit 156 statt der erlaubten 100 Stundenkilometer unterwegs war. 45 Täter erwartet ein Fahrverbot.

Diese Website nutzt Cookies, teils notwendig für den Betrieb, teils für die Nutzer-Analyse zur Verbesserung des Angebots (Tracking Cookies).

Sie können entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen. Möglicherweise stehten bei einer Ablehnung nicht alle Seitenfunktionen zur Verfügung.